Navigation
Malteser Hospizdienste Dortmund

Ein Auffangnetz für die Familie

Wie sich Hilfen für Kinder und Erwachsene in der Betreuung verzahnen

Inzwischen werden die Malteser Hospizdienste in Dortmund auch von „Profis der Kinder- und Jugendhilfe in Dortmund" als INFOPOINT genutzt.
Es hat sich herumgesprochen: hier sind Unterstützungsangebote für Kinder/Jugendliche, in deren familiärem Umfeld schwere Erkrankung, Sterben, Tod und Trauer Thema geworden sind, zu bekommen.
Die Vielfältigkeit unseres Dienstes ermöglicht es uns, genau auf die Wünsche der einzelnen Familienmitglieder einzugehen.
In Vorgesprächen mit den Koordinatorinnen wird mit der Familie besprochen, für wen ein Hilfsangebot gewünscht wird.
Dies kann und darf sich im Verlauf der Begleitung wieder ändern und kann dann auch neu abgestimmt werden.

Hierzu ein Beispiel:
Familie K., der Vater ist schwer erkrankt. Es ist ein Ausnahmezustand für die Familie. Alle sind sehr dünnhäutig geworden, machen sich Sorgen umeinander. Seit etwa 5 Wochen wird der Vater ehrenamtlich von Herrn R. vom ambulanten Hospizdienst begleitet.
Zu Marius, dem 7 j. Sohn derselben Familie, kommt einmal wöchentlich Frau L., ehrenamtliche Mitarbeiterin des Kinder- und Jugendhospizdienstes. 
Die Aufgabe der beiden?
Sie sind da für vertrauliche Gespräche, sie haben offene Ohren für die Ängste und Nöte des Kranken, seiner Frau und des kleinen Marius - und eine Antenne für das was sie erfreut. Sie schenken Zeit, Entlastung in einer Zeit der Anspannung, Freiraum für das was gut tut.
Für Marius bedeutet dies: ein vertrauter Mensch hat Zeit, mit ihm Tischtennis zu spielen oder mit ihm zu malen, vielleicht ein Bild, mit dem er seine Sorgen ausdrücken kann! Oder sie backen miteinander einen Kuchen. Das tollste für Marius ist, wenn Frau L. mit ihrem Hund zu ihm kommt aber ihm auch bei den Hausaufgaben hilft.
Die Ehrenamtlichen sind einfach da, bereit für das, was an diesem Tag nötig ist, sie ermöglichen Freiräume, eine Atempause, die die Kräfte und Ressourcen der Familie wieder wachsen lassen kann

Fotos der Kinder-Angehörigen-Gruppe

Zoobesuch April 2013

Klettern im Juli 2013

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE15370601201201216024  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7