Navigation
Malteser Hospizdienste Dortmund

Termine / Angebote

Informationsabend über die Hospizdienste St. Christophorus

Die Malteser Hospizdienste St. Christophorus laden Sie herzlich ein zu einer Information über die vielfältigen Möglichkeiten der Unterstützung: 

  • für schwerstkranke und sterbende Menschen und ihre Nahestehenden durch den ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst.
  • für Familien mit einem schwerstkranken Kind oder Jugendlichen durch den Kinder- und Jugendhospizdienst. 
  • nach dem Tod eines Nahestehenden durch Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Trauerbegleitung.

Manche Menschen fühlen sich alleine, einsam, vielleicht leiden sie an chronischen Erkrankungen und sind dadurch eingeschränkt. Ehrenamtliche des Besuchsdienstes sind für Sie da und besuchen sie nach Absprache zuhause oder Ehrenamtliche des Malteserruf besuchen Sie "per Telefon".. 
 
Ehrenamt: Vielleicht sind auch Sie motiviert Menschen in solchen Notsituationen zu begleiten, ihnen zur Seite zu stehen - und damit ihr eigenes Leben zu bereichern. Vielleicht fragen Sie sich, ob Sie für diese Aufgabe geeignet sind und ob Sie darauf vorbereitet werden?
 
Das alles können Themen sein an einem Informationsabend.
Fragen, die Sie uns stellen können.
Wir freuen uns, Sie bei uns zu begrüßen und auf einen anregenden Austausch.
 
Termin 2017:

Dienstag, 16. Mai 2017, von 10:00 bis 11:30 Uhr
Donnerstag, 22. Juni 2017, von 18:00 bis 19:30 Uhr
Mittwoch, 16. August 2017, von 18:00 bis 19:30 Uhr


Ort: Malteser Hospizdienste St. Christophorus, Amalienstr. 21, 44137 Dortmund
 
Unter der Telefonnummer 0231-8632902 oder der Email: Hospizdienste.Dortmund(at)malteser(dot)org können Sie sich anmelden oder nachfragen was Sie bewegt.

Die Teilnahme ist kostenfrei. 
 
Sie sind herzlich willkommen.

Besuchsdienst und Malteserruf stellen sich vor

Viele ältere und kranke Menschen haben wenig Kontakt zu anderen, denn Besuch ist selten und das Haus allein zu verlassen oft schwierig. Hier können die Malteser helfen. Sie begleiten oder besuchen gerne und bieten auch einen Besuch per Telefon an.

Um diesen kostenlosen Service weiter auszubauen brauchen wir Helfer!

Sie möchten wissen, was der Besuchsdienst und der Malteserruf machen?
Sie interessieren sich für eine Ehrenamtliche Mitarbeit?
Dann kommen Sie zu unserer Informationsveranstaltung, hier können Sie sich unverbindlich informieren!

Termine 2017:

Montag, 24. April 2017, von 18:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch, 12. Juli 2017, von 18:00 bis 19:00 Uhr
Montag, 16. Oktober 2017, von 15:00 bis 16:00 Uhr

Ort:
Malteser Hospizdienste Dortmund
Amalienstr. 21
44137 Dortmund

Anmeldung und Information:
Tel. 0231-8632902; Hospizdienste.Dortmund(at)malteser(dot)org

Freitag, 19. Mai 2017 (9.00 - 17.00 Uhr)

Inhalt des Seminars:

  • Wie viel Information braucht ein Kind über die Krebserkrankung und wann?
  • Was sind typische Reaktionen von Kindern auf die Erkrankung eines Elternteils?
  • Wie spricht man mit Kindern über das Abschiednehmen? 
  • Was hilft Kindern in dieser belastenden Familiensituation?
  • Literaturempfehlungen

Teilnahmegebühr: Euro 160.-

Ort: Malteser Hospizdienste, Amalienstraße 21, 44137 Dortmund

Anmeldung mit der Rechnungsadresse formlos per Mail an: sabine(at)bruetting(dot)de

Veranstalterin und Referentin: Sabine Brütting
Psychoonkologin (DKG)
Gestalt-Therapeutin (DVG)
Gestalt-Therapeutin für Kinder und Jugendliche (DVG)

Praxis für Psychotherapie und Coaching
Reuterweg 69  ~ 60323 Frankfurt / Main
Telefon  069 / 5770 5720 und 0177 / 96 33 147


Angebote der Malteserschule Dortmund


Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE15370601201201216024  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7